ÜBERTRAGEN DEINER APP
IN DEINEN EIGENEN
APPLE DEVELOPER ACCOUNT

Apple hat seine App-Store-Richtlinie mit sofortiger Wirkung geändert! 

Alle Unternehmen (Händler, Shopbetreiber, Vereine, etc. und eben auch Fitnessstudios), die ihre eigene App veröffentlichen wollen, benötigen ab sofort ihr eigenes Entwickler-Konto – einen Apple Developer-Account. Dies gilt unabhängig vom App-Anbieter und betrifft alle.

 

Die neueste Richtlinie erfordert also ein eindeutiges Entwickler-Konto, welches jedem Markeninhaber (also dem Studiobetreiber) zugeordnet ist. Ab sofort können wir Updates für Deine App also nur noch einstellen, wenn die App im Apple Developer Account des Studiobetreibers lebt, statt im Innovatise Account, wie bisher.

Wir möchten Deine App mit neuen Funktionen, dringenden Bugfixes und anderen Änderungen auf dem Laufenden halten. Daher bitten wir Dich, schnellstmöglich Deinen eigenen Developer Account einzurichten. Wir können dann Deine App auf dieses Konto transferieren und sie wie bisher verwalten und aktualisieren.

 

Update – 29. August 2018: Durch kürzliche Änderungen bei Apple können wir Deine App nicht verwalten, wenn Du Dich als „Individual“, also Einzelperson anmeldest. Bitte stelle sicher, dass Du Dich als Organisation anmeldest.

Wähle zunächst die Art Deines Unternehmens:

Du führst Dein Studio als Kapitalgesellschaft

  • als Kapitalgesellschaft (GmbH, AG, oHg, etc.)
  • oder als Körperschaft (Corp., Inc.)
  • oder Limited Liability Company (LLC, LC, Ltd. Co.)

Du führst Dein Studio als Einzelunternehmen

  • Dein Unternehmen ist eine GbR
  • oder ein Einzelunternehmen

innovatise logo


innovatise UG - Wallstr. 12a  -  61440 Oberursel (Taunus)  -  Deutschland
E-Mail: info(at)innovatise.com

Datenschutz -  Impressum - AGBs - Kontakt

Copyright © 2018  innovatise UG (haftungsbeschränkt)

Share This